Das Zertifikat "VVen eG ZinsFix Express SD ST: Basiswert Mercedes-Benz Group" ist eine DZ BANK Anlagelösung und vereint eine nachhaltige Geldanlage mit einer Baumpflanzaktion im Schönbuch in Partnerschaft mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Nachhaltig anlegen

Mit dem Zertifikat "VVen eG ZinsFix Express SD ST: Basiswert Mercedes-Benz Group

Das hier beschriebene Zertifikat bezieht sich auf den Basiswert Mercedes-Benz Group AG (ISIN DE000710000). Es bietet (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) an jedem Zahlungstermin eine feste Zinszahlung sowie die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung. Sollte keine vorzeitige Rückzahlung erfolgen, wird das Zertifikat spätestens am 09.11.2026 fällig.

Bezeichnung
: VVen eG ZinsFix Express SD ST: Basiswert Mercedes-Benz Group
Emittent: DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main („DZ BANK“)
ISIN / WKN: DE000DDZ1BA7 / DDZ1BA
Basiswert: Mercedes-Benz Group AG (ISIN DE000710000)
Basisbetrag
: 1.000,00 Euro
Emissionspreis: 1.000,00 Euro
Zeichnungsfrist: 19.09.2022 bis 31.10.2022 (14:00 Uhr). Die Zeichnungsfrist kann durch die DZ BANK früher beendet werden.
Laufzeit: 07.11.2022 - 09.11.2026 (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung)
Kupon: min. 56,50 Euro pro 1.000,00 Euro Basisbetrag zu den jeweiligen Zahlungsterminen  (Endgültige Festlegung am 31.10.2022)
Bewertungstage: 31.10.2023, 31.10.2024, 31.10.2025, 02.11.2026
Börsennotierung: Frankfurt (Freiverkehr), Stuttgart (Freiverkehr)

Weitere Stammdaten

Gutes tun

Unterstützen Sie mit uns, der DZ BANK und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald die Baumpflanzaktion 🌳🌲 im Schönbuch.

Für jedes über die Vereinigte Volksbanken eG gezeichnete Zertifikat zahlt die Vereinigte Volksbanken eG aus der Vertriebsvergütung 1,91667 Euro zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer und die DZ BANK aus der Emittentenmarge 1,91667 Euro zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer an die Klima-Initiative der Volksbanken Raiffeisenbanken „Morgen kann kommen".

Mit dem erzielten Gesamtbetrag werden bis zu 4.600 Setzlinge im Naturpark Schönbuch gepflanzt.

Die Klima-Initiative der Volksbanken Raiffeisenbanken

Was Zertifikate sind und welche Vorteile und Risiken sie haben

Zertifikate sind Inhaberschuldverschreibungen. Als Anleger leihen Sie dem herausgebenden Kreditinstitut Geld. Dafür erhalten Sie gegebenenfalls einen Ertrag, der von der Entwicklung eines vorher festgelegten Basiswertes abhängt.

Ein Basiswert kann zum Beispiel eine einzelne Aktie, ein Index, ein Rohstoff oder eine Mischung verschiedener Basiswerte sein. Zertifikate gibt es sowohl mit fester als auch mit unbestimmter Laufzeit.

Ihre Vorteile mit Zertifikaten

  • Geldanlage auch mit geringem Kapitaleinsatz
  • Breites Anlagespektrum
  • Rückzahlung des Nennbetrags bei Kapitalschutzzertifikaten durch den Emittenten garantiert
  • Begrenzte Laufzeit bei Kapitalschutzzertifikaten
  • Attraktive Renditechancen auch bei ungünstiger Entwicklung des Basiswertes (Sicherheitspuffer bei Zertifikaten mit Teilabsicherung)
Vorteile und Risiken

Ihre Risiken mit Zertifikaten

  • Risiko des Geldverlustes wegen Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten
  • Risiko des Kursverlustes
  • Kurs des Zertifikates ist abhängig von Wertentwicklung des Basiswertes
  • Verluste aus Devisenkursschwankungen bei Wertpapieren, die auf fremde Währung lauten
  • Kein Kapitalschutz bei Zertifikaten mit Teilabsicherung und Rendite-Optimierung
  • Bei Zertifikaten mit Teilabsicherung zusätzlich Möglichkeit einer begrenzten Rückzahlung, Risiko des Kursverlustes, unter Umständen kein Anspruch auf laufende Ausschüttungen und Möglichkeit eines vorzeitigen Rückzahlungsrechts des Emittenten

Wie können wir Ihnen helfen?

Suche

Kontaktieren Sie uns