IBAN-Konverter

Kundendaten fit für SEPA

Mit dem IBAN-Konverter können Sie Ihre Kunden-Stammdaten schnell und sicher auf IBAN und BIC umstellen.

Für unsere Kunden steht hierzu eine kostenfreie Software zum Download bereit. Der IBAN-Konverter ist eine Software der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.

 

Auf Knopfdruck: Kundendaten fit für SEPA

Der IBAN-Konverter ermittelt aus einzelnen Kontonummern und Bankleitzahlen oder aus ganzen Datenbeständen die jeweils entsprechende IBAN und ergänzt den BIC. Schnell und sicher können Sie so Ihre Kundendaten fit für SEPA machen: Exportieren Sie die bestehenden Daten aus Ihrem System und importieren Sie sie in die Software. Auf Knopfdruck erhalten Sie die überarbeiteten Bankverbindungen und können Sie wieder in Ihr System einspeisen.

 

System-Voraussetzungen, Download, Installation

Voraussetzung für die Nutzung der Software IBAN-Konverter sind die aktuellen Windows-Betriebssysteme (32 Bit und 64 Bit), Windows XP (ab Servicepack 2), Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 (PC-Version).

Für die Installation des IBAN-Konverters ist neben der Bankleitzahl Ihrer Vereinigte Volksbank AG ein Kennwort notwendig. Dieses, für die Installation notwendige Kennwort können Sie hier direkt per E-Mail-Formualr anfordern.

 

Anleitung zur Netzwerkinstallation (.pdf) sowie Fehlercodes/DK-Spezifikation (.pdf) stehen Ihnen in der Internetseite http://www.vr-iban-konverter.de/ zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Installation mit Administratorrechten durchgeführt werden muss! Klicken Sie hierzu das Installationsprogramm mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Als Administrator ausführen" aus.