50 Jahre Autohaus Netuschil GmbH

Netuschil GmbH
v.l.n.r. Oliver Netuschil (Inhaber und Geschäftsführer), Karlheinz Sanwald (stv. Vorstandsvorsitzender Vereinigte Volksbank), Markus Singer (Direktor Individualkunden Firmen) und Jörg Netuschil (Inhaber und Geschäftsführer)

Die Vereinigte Volksbank gratuliert

Zum 50-jährigen Firmenjubiläum gratulieren wir unserem Kunden, dem Autohaus Netuschil GmbH, sehr herzlich! Das Böblinger Unternehmen und die Vereinigte Volksbank sind seit vielen Jahren partnerschaftlich miteinander verbunden. Man kennt sich und schätzt besonders die kurzen Abstimmungswege.

Böblinger Familienunternehmen mit Erfolgsgeschichte

Die Geschichte des Böblinger Autohaus Netuschil darf getrost als Erfolgsgeschichte bezeichnet werden. Vor 50 Jahren haben Karl und Ursula Netuschil die Firma gegründet, sie pachteten zu Beginn in Böblingen im Grund in der Eugen-Bolz-Straße eine Esso-Tankstelle. In den 90er Jahren kamen dann die Söhne Jörg und Oliver mit in das Unternehmen, in dem aktuell 53 Mitarbeiter beschäftigt sind und sich um die Anliegen und Wünsche ihrer Kunden kümmern. Seit März 2010 befindet sich in der Herrenberger Straße der Standort des Unternehmens. Jörg und Oliver Netuschil zeigen beide die typischen Kennzeichen schwäbischer Erfolgsunternehmer. Frische Ideen und Innovationsfreude prägen ihren Arbeitsstil. Die Marken Mini und BMW sind unter einem Dach vereint. Zur Situation heute befragt antwortet Oliver Netuschil, der sich insbesondere um den kaufmännischen Teil kümmert: "Der Umzug nach Böblingen in die Herrenberger Straße hat sich absolut positiv auf das Geschäft ausgewirkt. Die Lage ist optimal, wir haben viele Kunden aus dem Gäu dazu gewonnen." Jörg Netuschil, zuständig für den technischen Bereich und die EDV, ergänzt: "Jeder von uns lässt den Anderen in seinem Bereich arbeiten, Überschneidungen und Probleme lösen wir gemeinsam." Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft sind somit gestellt.