Vermögensübertragung

Werte vermehren, sichern und übertragen

Zwei der Fragen, die man sich im Leben stellen sollte, sind sicherlich: „Was mache ich, wenn ich einmal Zeit habe?“ und „Was bleibt, wenn ich nicht mehr da bin?“. Beide Fragen haben viel miteinander zu tun. Unserer Erfahrung nach ist ein wichtiger Antrieb der Menschen, die Absicherung des Partners bzw. der Familie sicherzustellen – ohne dabei auf die finanzielle Freiheit zu verzichten und sich lang gehegte Wünsche zu erfüllen. Mit dem Eintritt in den Ruhestand sind viele Dinge neu auszurichten und zu regeln – ein sich änderndes Liquiditätsmanagement, eine neue Lebensplanung und Vermögensverwendung.

Für viele unserer Kunden ist das Schaffen von etwas Bleibendem oder die rechtzeitige Übergabe und Sicherung des eigenen Unternehmens ein wichtiger Antrieb. Dies setzt jedoch voraus, sich frühzeitig Gedanken über mögliche Lösungen zu machen, um dann unbeschwert in die Zukunft zu blicken. Gerne helfen wir Ihnen bei der Gestaltung. Wir sind Ihnen ein vertrauensvoller Partner bei sensiblen Themen, deren Erörterung man gerne auf später verschieben würde. Gerade wenn man viel erreicht hat, ist es von besonderer Bedeutung, aktiv und bewusst zu entscheiden, was mit dem Lebenswerk geschehen soll.

Auf Wunsch binden wir in diese Beratung gerne auch die Familie oder Ihnen vertraute Notare, Steuerberater oder Rechtsanwälte mit ein. Denn es hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass ohne äußere Impulse nur selten über diese Themen in den Familien gesprochen wird.

Wir bieten Ihnen gerne an, von unseren vielseitigen Erfahrungen zu profitieren. Wir können und möchten Ihnen wertvolle Hinweise und Informationen zu einer ganzheitlichen Gestaltung Ihrer Vermögensverwendung geben.

 

Nehmen Sie sich die Zeit, es lohnt sich. Herzliche Einladung zum gemeinsamen Kennenlernen. Kontaktieren Sie uns.