Sarah-Marie Martonosy neue Regionalleiterin in Waldenbuch, Steinenbronn und Musberg

„Ich habe jederzeit ein offenes Ohr für unsere Kunden und mein Team“

Der Regionalmarkt Waldenbuch, welcher die Filialen in Waldenbuch, Steinenbronn und Musberg umfasst, hat wieder eine Regionalleiterin. „Wir freuen uns, dass diese Stelle intern besetzt werden konnte“, sagt der verantwortliche Regionalvorstand Thomas Hübner.

In den letzten Monaten wurde der Regionalmarkt kommissarisch von Virginia Nestola (Regionalleiterin Schönaich) geführt. 

Regionalleiterin Sarah-Marie Martonosy

Sarah-Marie Martonosy ist Genossenschaftsbankerin durch und durch. Sie hat bei der Volksbank Reutlingen ihre Ausbildung zur Finanzassistentin 2016 erfolgreich absolviert. Nach einem kurzen Einsatz im mobilen Serviceteam hat sie danach über zwei Jahre als Privatkundenberaterin in der Filiale Reithaus in Reutlingen gearbeitet. Im April 2019 wechselte sie in die Filiale Reutlingen Orschel-Hagen. Seit der Verschmelzung fungierte sie dort als Privatkundenbetreuerin.

Mit ihrer positiven und aufgeschlossenen Art möchte sie nun ihre Fähigkeiten in Waldenbuch einbringen. "Ich habe sowohl für mein Team, als auch für unsere Kunden zu jeder Zeit ein offenes Ohr", verspricht Martonosy. Ihrer neuen Aufgabe sieht sie mit Vorfreude entgegen. "Mein Team und ich freuen uns darauf, unsere Kunden individuell zu beraten und in jeder Lebenssituation unterstützen zu dürfen."

Der Regionalmarkt Waldenbuch wird von Regionalvorstand Thomas Hübner verantwortet und ist im Bereich der Zweigniederlassung Volksbank Schönbuch angesiedelt.

Wir wünschen Sarah-Marie Martonosy für ihre neue Aufgabe stets ein gutes Händchen und viel Erfolg!