Bankgeschäfte rund um die Feiertage

Öffnungszeiten, Buchungsfristen und Termine

Wir haben alle relevanten Öffnungszeiten, Buchungsfristen und Termine rund um die Feiertage für Sie zusammengefasst.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne Feiertage und freuen uns auf viele Begegnungen im Jahr 2018.  

Internet-/Onlinebanking*

An den Weihnachtsfeiertagen

Buchungen zwischen dem 24.12. und 26.12.2017 werden am 27.12.2017 ausgeführt.

Am Jahresende 2017

Überweisungen, die noch in 2017 gebucht werden sollen, müssen am 29.12.2017 bis spätestens 16.30 Uhr im eBanking (www.diebank.de oder HBCI) ausgeführt werden.

Die Gutschriften von bankinternen Überweisungen/Umbuchungen dieser Transaktionen schreiben wir dann noch taggleich dem Zahlungsempfänger gut.
Auf die Gutschrift bei bankexternen (Konto ist nicht bei der Vereinigte Volksbank eG) Zahlungsempfängern haben wir keinen Einfluss.

EBICS Anlieferungen werden bis 14.00 Uhr taggleich verarbeitet, danach ist dies nicht mehr gewährleistet, aber evtl. noch möglich.

Buchungen zugunsten von Darlehenskonten müssen am 29.12.2017 bis ca. 16.30 Uhr ausgeführt werden, ansonsten werden diese Buchungen in 2017 nicht mehr ausgeführt.

*Unser Rechenzentrum stellt während des gesamten Jahres eine sehr hohe Verfügbarkeit der Internet-/Onlinebanking-Anwendung sicher. Dennoch kann es aus unvorhersehbaren Gründen auch einmal zu einem kurzfristigen Ausfall der Anwendungen kommen. Aus diesem Grund sollten Sie Überweisungen, die zwingend im Jahr 2017 noch verbucht werden müssen, baldmöglichst erfassen und ausführen. Die Verfügbarkeit der Internet-/Onlinebanking-Anwendung können wir generell nicht garantieren.

Beleghafter Zahlungsverkehr
  • Soll der Zahlungseingang beim Empfänger noch in 2017 erfolgen (z.B. Schecks)?  

    => Spätester Abgabetermin: Donnerstag, 28.12.2017 bis Schalterschluss

  •  

  • Soll der Zahlungsausgang noch in 2017 erfolgen (z.B. Überweisungen)?  

    => Spätester Abgabetermin: Donnerstag, 28.12.2017 bis Schalterschluss

  •  

  • Dringende Überweisungen, die noch im Jahr 2017 gebucht werden sollen, müssen Sie am 28.12.2017 bis Schließung der Filiale direkt am Schalter abgeben.
Telefonische Erreichbarkeit

Unsere Telefonzentrale ( 07031 864-0 ) und das Team "Telefonbanking" ( 07031 864-7000 ) können Sie zu folgenden Zeiten telefonisch erreichen: 

  • am 24.12. => bis 16:00 Uhr
  • am 25.12. => ab 8:00 Uhr, dann 24-Stunden-Service
  • am 26.12. => 24-Stunden-Service ("rund um die Uhr")
  • am 27.12. => 24-Stunden-Service ("rund um die Uhr")
  • am 28.12. => 24-Stunden-Service ("rund um die Uhr")
  • am 29.12. => 24-Stunden-Service ("rund um die Uhr")
  • am 30.12. => 24-Stunden-Service ("rund um die Uhr")
  • am 31.12. => bis 16:00 Uhr
  • am 01.01. => sind wir telefonisch nicht erreichbar - wir bitten um Ihr Verständnis
  • am 02.01. => ab 7:00 Uhr, dann 24-Stunden-Service  

 

Sie möchten Ihre Karte (VR-BankCard oder Kreditkarte) sperren?

Informationen zur Möglichkeit einer Kartensperre außerhalb unserer Erreichbarkeit ... hier

Öffnungszeiten der Filialen
  • Grundsätzlich haben die bekannten Öffnungszeiten Gültigkeit (Öffnungszeiten je Geschäftsstelle ... hier ).
  • Am 25. und 26.12.2017 sind unsere Geschäftsstellen geschlossen.
  • Vom 27. bis zum 29.12.2017 sind wir zu den regulären Öffnungszeiten für Sie da.
  •  

Nach vorheriger Terminabsprache sind unsere Beraterinnen und Berater auch außerhalb der Öffnungszeiten für Beratungsgespräche gerne für Sie da.

Selbstbedienungsgeräte
  • SeviceTerminals
    Für ServiceTerminals besteht 24 Stunden Dialogverfügbarkeit.
    Überweisungen, die am 30.12.2017 nach dem Buchungstagsende (ca. ab 20:30 Uhr) oder am 31.12.2017 eingegeben werden, werden am 01.01.2017 kurz nach 0:00 Uhr dem Kundenkonto belastet.

 

  • Auszahlung am GAA
    Die Auszahlung ist durchgängig möglich.

 

  • Kontostandsabfrage
    Die Kontostandsabfrage ist durchgängig möglich. 

 

  • SB-Kontoauszugsdruck
    Der Kontoauszugsdrucker ist durchgängig verfügbar.
    Im neuen Jahr wird zunächst derjenige Auszug mit den Umsätzen bis einschließlich
    31. Dezember 2017 ausgegeben, der die letzte Auszugsnummer in 2017 erhält. Danach werden im gleichen Vorgang die Umsätze für das neue Jahr auf einem weiteren Auszugsblatt mit der Nummer 1 ausgegeben.

 

  • VR-SparCard
    Sparverfügungen sind auch am 31.12.2017 möglich.