Scheckübergabe an die ev. Kirchengemeinde Altdorf

Gewinnverwendung:
3.000 Euro - Für neue Feldbetten für die Jugendarbeit

Scheckübergabe an die ev. Kirchengemeinde Altdorf
v.l.n.r.: Karlheinz Huber (KGR-Vorsitzender), Tobias Gauß (Filialdirektor), Stephan Decker (Jugendreferent), Alexander Korherr (Filialdirektor) und Bernd Rexer (Pfarrer)

Ev. Kirchengmeinde Altdorf erhält neue Feldbetten für die Jugendarbeit

Jüngst trafen sich Pfarrer Bernd Rexer, Kirchengemeinderatsvorsitzender Karlheinz Huber, Jugendreferent Stephan Decker sowie die Filialdirektoren der Vereinigten Volksbank eG Alexander Korherr und Tobias Gauß. Die Freude der Kirchenvertreter war groß über den Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro, den die beiden Bänker im Gepäck hatten. Hintergrund: Die Förderung selbst speist sich aus dem Gewinnspartopf der Vereinigten Volksbank eG und soll der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde direkt zugute kommen. Angeschafft werden damit nun 70 neue Feldbetten, die bei den jährlich im Sommer stattfindenden Zeltlagern für Jungen und Mädchen und bei der Dorffreizeit dringend benötigt werden. Somit müssen die Teilnehmer künftig nicht mehr auf dünnen und unbequemen Matten schlafen. Die Kirchenvertreter bedankten sich sehr herzlich für die Unterstützung der Vereinigten Volksbank eG.