Vereinigte Volksbank übergibt am 28.04.2017 einen Scheck an die Stadtkapelle Böblingen.

Gewinnverwendung: 10.000 Euro zum Kauf neuer Trachten

Scheckübergabe Stadtkapelle Böblingen
B.v.l.n.r.:
Manfred Ohlhausen, Katrin Kallfass, Christian Probst, Hans-Jürgen Draser, Edmund Fürch, Sonja Müller, Björn Darmson

Neue Trachten für die Stadtkapelle

Jüngst fand die Hauptversammlung der Stadtkapelle Böblingen 1874 e.V. statt. Herr Edmund Fürch, Filialdirektor der Vereinigten Volksbank eG, ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung persönlich zu besuchen. Galt es doch, einen Spendenscheck über 10.000 zu überreichen. Die Freude und der Dank der Vereinsmitglieder war,  wie zu erwarten, riesig. Der Betrag wurde genutzt um Trachten, die bei Auftritten und besonderen Veranstaltungen getragen werden, zu erneuern. Das besondere dabei ist, dass die neuen Trachten authentische Rekonstruktionen/Nachbildungen der Böblinger Trachten um 1830 sind. Damit kann eine lange Tradition fortgesetzt und weiter gelebt werden.

Ist das auch für Ihre Freunde interessant?
Wenn ja, dann teilen Sie es.