Serie "Ihr Geld"

19.06.2019 - Mit Bausparen vorsorgen

Ihr Geld

Mit Bausparen vorsorgen

Haben Sie den Traum von einem Eigenheim oder möchten dieses umbauen bzw. modernisieren? Verwirklichen Sie als Bausparer Ihre Pläne von den eigenen vier Wänden! Andreas Schmid, Filialdirektor der Vereinigten Volksbank eG, beantwortet hierzu drei Fragen:

Wie funktioniert ein Bausparvertrag?

Mithilfe unseres Verbundpartners, der Schwäbisch Hall, schließen Sie einen Bausparvertrag über eine bestimmte Bausparsumme ab und besparen diesen etwa bis zur Hälfte. Dabei erhalten Sie einen garantierten Guthabenzins und die Chance auf staatliche Förderung. Ist der vereinbarte Teil angespart, können Sie für die zweite Hälfte ein günstiges Bauspardarlehen aufnehmen. Die Konditionen dafür werden schon bei Vertragsabschluss festgelegt. In der Tilgungsphase zahlen Sie dann das Bauspardarlehen zurück.

 

Wofür kann man einen Bausparvertrag verwenden und was sind die Vorteile?

Ihr Bausparguthaben und das Bauspardarlehen können Sie z. B. zum Bau oder Kauf einer Immobilie sowie zur Modernisierung oder Umschuldung verwenden. Aber auch der Kauf einer Küche oder der Bau eines Kamins sind möglich. Hier gibt es vielfältige Verwendungsmöglichkeiten und Fördermöglichkeiten vom Staat.

 

Was sind die Vorteile eines Bausparvertrags?

Bei Abschluss des Bausparvertrags sichern Sie sich die heutigen Niedrigzinsen für Ihr anschließendes Darlehen. Des Weiteren fördert der Staat Ihren Weg ins Wohnglück – und dass bestenfalls gleich dreifach. Zusätzlich bietet Ihnen ein Bausparvertrag viele Gestaltungsmöglichkeiten bei Zins, Rate und Laufzeit und für unsere jungen Kunden unter 22 Jahren haben wir beim Bausparen ein ganz spezielles Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!