Serie "Ihr Geld"

19.07.2017: Entspannt in den Urlaub

Ihr Geld

Entspannt in den Urlaub

Sorgen Sie mit einer Auslandsreise-Krankenversicherung vor, damit Sie Ihre Reise genießen können. Dagmar Schrade Filialdirektorin der Vereinigten Volksbank, beantwortet dazu drei wichtige Fragen.

 

Warum ist die Auslandsreise-Krankenversicherung so wichtig?

Die Auslandsreise-Krankenversicherung ist die wichtigste aller Reiseversicherungen. Wenn Sie im Ausland krank werden, können z.B. für eine Behandlung oder einen Krankentransport zurück nach Deutschland sehr hohe Kosten auf Sie zukommen. Die gesetzliche Krankenversicherung trägt nicht alle Kosten, die bei Arzt- oder Krankenhausbesuchen im Ausland anfallen. Das gilt auch für EU-Länder und in Staaten, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat. Bei Fernreisen außerhalb Europas wird von den Kassen meist gar nichts bezahlt.

 

Was sind die Vorteile mit der R+V-Auslandsreisekrankenversicherung?

Der Schutz der Auslandsreise-Krankenversicherung fängt da an, wo die Leistung Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung aufhört. Die Auslandsreise-Krankenversicherung der R+V erstattet die Kosten für eine medizinisch notwendige Heilbehandlung wegen Krankheit oder Unfallfolgen, dazu gehören z.B. die ambulante und stationäre Heilbehandlung, Arzneimittel, Zahnbehandlung und auch die Kosten für einen medizinisch sinnvollen Rücktransport. Dies gilt für mehrere Reisen mit einer Dauer von jeweils maximal 45 Tagen am Stück im Kalenderjahr. Für einen unkomplizierten, andauernden Versicherungsschutz bieten wir Ihnen eine Dauerpolice. Einmal abgeschlossen, verlängert sie sich automatisch von Jahr zu Jahr. Die Dauerpolice gibt es bereits ab 10,80 Euro für Einzelpersonen und ab 22,80 Euro für Familien.

 

Ist die Versicherung auch sinnvoll, wenn man privat krankenversichert ist?

Ja, denn über die Auslandsreise-Krankenversicherung haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre Beitragsrückerstattung zu erhalten bzw. einen eventuellen Selbstbehalt einzusparen. In einigen Tarifen der Krankenvollversicherung sind zudem nur eingeschränkte Leistungen im Ausland bzw. für Rücktransporte aus dem Ausland versichert.

Mehr unter www.diebank.de/auslandsreisekrankenversicherung

 

Ist das auch für Ihre Freunde interessant?
Wenn ja, dann teilen Sie es.