Serie "Ihr Geld"

07.11.2018: Alters- und Zukunftsvorsorge

Ihr Geld

Schluss mit Aufschieben

 

Was tun wir nicht alles, um uns von der Altersvorsorge abzulenken? Decke staubsaugen? Das Auto waschen, obwohl es regnet? Cornflakes sortieren? Das Thema Altersvorsorge wird gerne auf die lange Bank geschoben. Dabei lohnt es sich, schon heute mit der Vorsorge zu beginnen. Gianluca Zuccaro, Filialdirektor der Vereinigten Volksbank eG, empfiehlt hierzu folgendes:

 

Warum sollte man für das Alter zusätzlich vorsorgen?

Die Entwicklung der gesetzlichen Rente ist für die Zukunft ungewiss, daher müssen sich wohl die meisten Menschen um eine private Altersvorsorge kümmern. Allerdings neigt man doch öfters dazu dieses Thema aufzuschieben und sich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Daher möchten wir uns gemeinsam mit allen Interessierten um die jeweilige Altersvorsorge kümmern.

 

Welche Möglichkeiten für die zusätzliche Altersvorsorge gibt es?

Um für das Alter vorzusorgen gibt es mehrere Alternativen: Die private Rentenversicherung, die Riester- oder Rürup-Rente mit der staatlichen Zulage oder auch das reine Fondssparen stehen unter anderem zur Wahl. Mein Tipp: Informieren Sie sich so früh wie möglich um Ihre Altersvorsorge – wir helfen Ihnen gerne dabei.

 

Was genau ist die „Altervorsorge-App“?

Mit der App VR-AltersvorsorgeCockpit wissen Sie, wo Sie finanziell im Alter stehen. Zudem finden Sie heraus, mit welcher Rente Sie rechnen können und wie groß Ihre Versorgungs-lücke sein wird. Die App hilft Ihnen dabei, zu ermitteln, wie viel Sie monatlich sparen sollten, um mögliche Lücken zu schließen.

Jetzt hier mehr erfahren.