Vertreterversammlung

Zu der am Mittwoch, 17.05.2017 um 18.00 Uhr in der Stadthalle Sindelfingen, Schillerstraße 23, 71065 Sindelfingen, stattfindenden ersten ordentlichen Vertreterversammlung laden wir die neu gewählten Vertreter unseres Hauses gemäß § 28 Abs. 1 unserer Satzung herzlich ein.

TOP 1 Eröffnung und Begrüßung
TOP 2   Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2016, Vorlage des Jahresabschlusses
zum 31.12.2016 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
TOP 3 Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit
TOP 4 Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung, Erklärung des
Aufsichtsrats hierzu und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe
des Prüfungsberichts
TOP 5 Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2016
TOP 6 Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2016
TOP 7 Entlastung
a) der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2016
b) der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016
TOP 8 Verschmelzung mit der Darmsheimer Bank eG
a) Information über die vorgesehene Verschmelzung und Erläuterung
des Verschmelzungsvertragsentwurfs
b) Verlesen des nach § 81 UmwG erstatteten Prüfungsgutachtens
des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes e.V.
c) Beschlussfassung über die Verschmelzung mit der Darmsheimer Bank eG
und Genehmigung des Verschmelzungsvertragsentwurfs
TOP 9 Beschlussfassungen über Satzungsänderungen aufgrund der Verschmelzung
mit der Darmsheimer Bank eG (Die Satzungsänderung in § 1 (3) der Satzung
der Vereinigte Volksbank eG ist dem Einladungsschreiben an die Vertreter
als Anlage beigefügt)
TOP 10 Wahlen zum Aufsichtsrat
a) Turnusmäßige Wahlen von Herrn Dr. Wolfgang Röhm und Herrn Jürgen Früh
b) Wahl von Herrn Gerd Körber als Aufsichtsratsmitglied aufgrund der
Verschmelzung mit der Darmsheimer Bank eG
TOP 11 Verschiedenes

Der Verschmelzungsvertragsentwurf, das Verschmelzungsgutachten, die Jahresabschlüsse
und Lageberichte der Vereinigte Volksbank eG und der Darmsheimer Bank eG jeweils für die Geschäftsjahre 2014, 2015 und 2016 sowie der gemeinsame Verschmelzungsbericht des Vorstands der Vereinigte Volksbank eG und der Darmsheimer Bank eG sowie der Bericht des Aufsichtsrats der Vereinigte Volksbank eG für das Geschäftsjahr 2016 liegen zur Einsichtnahme der Mitglieder und Vertreter in unseren Geschäftsräumen in Böblingen, Friedrich-List-Platz 1, Calw, Lederstraße 56, Schönaich, Wettgasse 38, Sindelfingen, Mercedesstraße 3 und Weil der Stadt, Paul-Reusch-Straße 8, aus. Ferner liegen diese Unterlagen während der Vertreterversammlung im Versammlungsraum zur Einsichtnahme der Vertreter aus.
Anträge der Mitglieder und Vertreter, über die in der Vertreterversammlung Beschluss
gefasst werden soll, sind beim Vorstand so rechtzeitig einzureichen, dass diese Anträge
noch mindestens eine Woche vor der Vertreterversammlung den Vertretern bekanntgemacht
werden können.

Sollte die Tagesordnung am 17.05.2017 nicht abschließend behandelt werden können,
wird die Vertreterversammlung am Donnerstag, 18.05.2017, 00:00 Uhr, zu der wir
gleichermaßen einladen, an gleicher Stelle mit der gleichen Tagesordnung unmittelbar
fortgesetzt.
Bitte beachten Sie, dass ausschließlich die gewählten Vertreter unseres Hauses eingeladen sind.