21.06.2014: „Social Day“ der Mitarbeiter im Seniorenzentrum Bürgerheim in Weil der Stadt

„Social Day“ der Mitarbeiter im Seniorenzentrum Bürgerheim in Weil der Stadt

Bereits zum fünften Mal haben Mitarbeiter der Vereinigten Volksbank soziales Engagement im Rahmen eines Social Day gezeigt. Für das Seniorenzentrum Bürgerheim in Weil der Stadt betreuten zehn Mitarbeiter Senioren beim Ausflug auf die Hocketse am Festplatz.

Selten haben die Menschen im Bürgerheim Gelegenheit, in größerer Runde etwas zu unternehmen. Zusammen mit Schwester Rebecca Langer und den Betreuerinnen Frau Rathgeber und Frau Bugs wurden die Senioren mit einem Shuttle-Fahrzeug zum Festplatz gebracht. Dort übernahmen die Mitarbeiter die Senioren. Nach kurzem Kennenlernen fand man ein „schattiges Plätzle“ für die gesamte Gruppe. Zwei Mitarbeiter kümmerten sich um eine schnelle Versorgung mit Kaffee, Kuchen und Getränken. Später gab es auch für die eine oder den anderen etwas Herzhaftes.

Es entwickelte sich rasch eine launige, gesellige Atmosphäre, was nicht zuletzt am herrlichen Sommerwetter lag. Im Hintergrund gab es Musik aus der Konserve. „Rock & Rollator“.

Eine schöne Geste für die Senioren, die über zwei Stunden dem Alltag entfliehen konnten und andere Menschen kennenlernten. Am Ende waren sich alle einig, dass diese Social Day-Aktivität nach einer Wiederholung ruft.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Betreuerinnen des Seniorenzentrums Bürgerheim sowie dem Fanfarenzug Weil der Stadt für die freundliche Unterstützung bei der Bewirtung.

Noch vor den Sommerferien haben die Mitarbeiter der Bank einen weiteren Social Day geplant.