Volksbank sorgt für sportliches Outfit

Sportliches Outfit für die Bowlingabteilung der SV Böblingen
Eitel Freude bei den Bowlingaktiven der SV Böblingen - Filialdirektor Edmund Fürch (Vereinigte Volksbank) überreichte Marion Beugel (Abteilungsleiterin Bowling der SV Böblingen) einen symbolischen Spendenscheck zur Anschaffung neuer Poloshirts

Die Volksbank-Stiftung der Vereinigten Volksbank unterstützt im Rahmen ihres Stiftungszwecks gemeinnützige Vereine und Körperschaften. Das Motto lautet „Förderung von Anliegen und Initiativen in der Region“ und in den letzten Januartagen gab es dazu den jüngsten Anlass.

Während des letzten Trainings der Bowlingabteilung der SV Böblingen herrschte eine spürbare Hochstimmung. Edmund Fürch, Filialdirektor der Vereinigten Volksbank, stattete den Vereinsmitgliedern seinen Besuch ab und überbrachte einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro. Die Aktiven konnten bei dieser Gelegenheit denn auch gleich anschaulich vorweisen, für was der Förderbetrag, den Sie noch im Jahr 2015 von der Volksbank-Stiftung zugesprochen bekommen hatten, verwendet wurde.

Stolz präsentierten sie ihre neue Teamkleidung. Es war schon eine Weile geplant, das Erscheinungsbild der Abteilung zu erneuern, um somit den Teamgeist, den Zusammenhalt und die Marke „SV Böblingen“ zu stärken. Die blauen Poloshirts haben eine schicke optische Wirkung und tragen sich vorzüglich. Die Bowlingabteilung bedankte sich bei Edmund Fürch herzlich für diese großzügige Unterstützung.

Ist das auch für Ihre Freunde interessant?
Wenn ja, dann teilen Sie es.