Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

100% Ökostrom von Ihrer Volksbank

Wir bauen die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge kontinuierlich weiter aus. Aktuell finden Sie in den Tiefgaragen unserer Hauptstellen in Böblingen, Reutlingen und Sindelfingen insgesamt sieben öffentlich zugängliche Ladepunkte.  

Strom tanken und bezahlen

An unseren Ladesäulen haben Sie die Möglichkeit den Tarif der Vereinigte Volksbanken eG zu nutzen oder auf den Tarif Ihres Anbieters zurückzugreifen. Machen Sie den Vergleich.

Sie möchten den Tarif der Vereinigte Volksbanken eG nutzen?

So nutzen Sie den Tarif der Vereinigte Volksbanken eG.

  1. Scannen Sie den QR-Code bzw. berühren Sie mit Ihrem Smartphone die RFID-Empfänger an der Ladesäule (NFC-Funktion muss aktiviert sein).
  2. Sie bekommen den Tarif der Vereinigte Volksbanken eG auf Ihrem Display angezeigt.
  3. Als Bezahlverfahren können Sie zwischen Kreditkarte und PayPal auswählen.
  4. Nach der Autorisierung können Sie mit dem Ladevorgang beginnen.

Sie möchten den Tarif Ihres Anbieters nutzen?

So einfach melden Sie sich bei Ihrem Anbieter an.

  1. Karte mit RFID-Chip vor den Kartenleser halten oder App des Anbieters nutzen.
  2. Tarif wird in der App angezeigt bzw. können den Vertragsunterlagen entnommen werden, wenn Sie die Karte nutzen.
  3. Nach der Autorisierng können Sie mit dem Ladevorgang beginnen.

Bitten beachten Sie, dass neben den Ladekosten noch zeitabhängige Kosten für das Parken in der Tiefgarage anfallen. Als Kunde der Vereinigte Volksbanken eG erhalten Sie über die girocard eine Zeitgutschrift.

Unsere Standorte mit Ladesäulen

Aktuell stehen Ihnen in den Hauptstellen in Böblingen, Reutlingen und Sindelfingen Ladesäulen für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Wir bauen die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge kontinuierlich weiter aus.

Moblität und Energie im Fokus

Mobilität und Energie im Fokus

Die Vereinigte Volksbanken eG stellt sich nachhaltiger auf. Alexander Brehm ist einer der Menschen im Unternehmen, die sich darum kümmern. Insbesondere die Elektro-Mobilität und Energieeinsparungen stehen dabei im Vordergrund.